Schriftzug Wangeliner Workcamps

Facebook Icon

Brief Icon

Lupe, Suchicon

Tattoos an der Wand - Kreative Gestaltung mit Lehm und Farbe

Lehmsgraffito

-

W3/2017

als Baustoff liefert uns Anregungen aus verschiedensten Zeiten und Kulturen. Wir verputzen und gestalten mit Lehm und Farbe nach eigenen Ideen - vom Entwurf bis hin zur handwerklichen Ausführung. Aus Innenräumen machen wir so Wohlfühlherbergen. Dabei lernen wir das Material Lehm experimentell kennen, erforschen seine vielfältigen Möglichkeiten und wertvollen Qualitäten.

In diesem Workcamp lassen wir uns von der Vielfalt des Lehms inspirieren: Vom Entwurf geht es übers Ausprobieren bis hin zur handwerklichen Ausführung. Dabei stehen Techniken wie Sgraffitto, Modellieren, farbige und effektvolle Lehmputze, Edelputze und der Einsatz von & Co. im Vordergrund.

Neben der praktischen Arbeit treffen wir z.B. auf Lehmbauer*innen, Restaurator*innen, und Künstler*innen und diskutieren über Berufsbilder und Lebensentwürfe.

Was kannst du mitnehmen aus diesem Wangeliner Workcamp?

  • Grundkenntnisse im Verputzen mit Lehm/Verputztechniken
  • Wissen über Lehm
  • Kennenlernen und Ausprobieren von Berufsbildern und Arbeitsmöglichkeiten
  • die Teilnahme und die Praxiskontakte können helfen, ein passendes Praktikum, eine Ausbildung oder ein Studium zu finden
  • eine anregende und kostenfreie Woche inmitten des Wangeliner Gartens
  • dich ausprobieren und herausfinden, was dir gefällt
  • Gemeinschaft erleben