Schriftzug Wangeliner Workcamps

Facebook Icon

Brief Icon

Lupe, Suchicon

Strohballenbau

Workcamp

-

Die Strohbrücke - Architektur aus dem Kornfeld

W6/2017

Eine Brücke aus wird als temporäres Kunstobjekt entstehen. Im Rahmen des Workcamps wird eine drei Meter hohe Gewölbebrücke aus Strohballen auf dem Gelände von Schloss Bröllin errichtet.

Erfahrung

Hier konnte ich mich ausprobieren und erfahren, was mir liegt.

Jana G.

Dieses Wangeliner Workcamp war das erste, an dem ich teilgenommen habe. Zunächst konnte ich mir gar nicht vorstellen, was eine Strohballenbrücke ist, deshalb habe ich gespannt dieses Workcamp besucht.

Dass man mit Stroh als alternative Bauweise bauen kann, finde ich total beeindruckend.

Wir Teilnehmenden erhielten zu Beginn einen Vortrag über den Strohballenbau und es war eine sehr gute Überleitung in die Praxis. Durch die Abwechslung von Theorie und Praxis konnte ich gut lernen.

Presse

Experiment Strohbrücke – Wir testen die Tragfähigkeit von Stroh

Brücke aus Strohballen als temporäres Kunstobjekt am Schloss Bröllin

Vom 30. Juli bis 5. August 2017 wird im Rahmen eines Workcamps eine drei Meter hohe Gewölbebrücke aus

Die Wand eines Strohhalms besteht im Wesentlichen aus Fibrillen, kleinen Fasern, die aus Cellulose aufgebaut sind. Die Halmwand wird außen durch Wachs geschützt, dass sich im ersten Jahr nach der Ernte langsam zersetzt.

News

Berufsorientierung mit den Wangeliner Workcamps im Sommer 2017

Ökologische Berufe im Handwerk und Biogartenbau in den Ferien ausprobieren

Die neue Saison für die Wangeliner Workcamps beginnt und ihr könnt euch ab sofort hier für die Teilnahme anmelden und eure Chance für eine spannende grüne Woche an der Mecklenburgischen Seenplatte nutzen.

Workcamp

-

Die Strohbrücke - Architektur aus dem Kornfeld

W15/2017

Am Pfingstsonntag 2017 begann die erste Wangeliner Workcamp-Woche in diesem Jahr. Eine Brücke aus wurde auf dem Gelände der ehemaligen Kieskuhle Broock (Alt Tellin) während des Humus-Festivals gebaut, welche am Ende für alle Personen begehbar wurde.

Team

Burkard Rüger

Burkard Rüger ist Bauingenieur, Lehmbauer und Strohballenbauer.

News

Messestand mit Samenbomben

Wangeliner Workcamps bei der denkmal 2016 in Leipzig

Vom 10. bis 12. November 2016 waren die Mitarbeiter*innen des Projekts "Wangeliner Workcamps" auf der Leipziger "denkmal-Messe", der Europäischen Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung. Wir konnten zahlreiche Besucher*innen unseres Messestandes auf die Wangeliner Workcamps aufmerksam machen, interessierte künftige Teilnehmende über das Projekt informieren und Multiplikator*innen gewinnen.