Schriftzug Wangeliner Workcamps

Facebook Icon

Brief Icon

Lupe, Suchicon

Biogartenbau

Workcamp

-

Die Obstmanufaktur - Selbstversorgung aus der Streuobstwiese

W14/2017

Das Workcamp begann mit einer Einführung in die Obstkunde, welche von Marlene Luft und Jens Höfer vom Thüringer Ökoherz e.V. moderiert wurde. Daraufhin ernteten wir die Apfelbäume in der Region, z. B. im Lehmmuseum in Gnevsdorf. Die Ernte brachten wir zur Lohnmosterei in Ganzlin, wo leckerer Saft gepresst wurde.

Workcamp

-

Die Obstmanufaktur - Selbstversorgung aus der Streuobstwiese

W13/2017

Am Montag erhielten wir dank Marlene Luft und Jens Höfer vom Thüringer Ökoherz e.V. einen Überblick, was uns in der Woche erwartet. Am Nachmittag ernteten wir in drei Gruppen (Fahrrad, Auto, zu Fuß) verschiedene Obstbäume in der Region, z. B. in Schlemmin, Karbow und Lübz. Insgesamt sammelten wir somit 100 Kilogramm Obst.

News

Frische Luft statt trockene Theorie - Landschaft erleben

Mitmach-Stand der Wangeliner Workcamps beim Green Day 2016 in Bollewick

Anlässlich des Green Day in Bollewick betreuten wir eine Mitmachstation für Schüler*innen der 8. und 9. Klassen aus Mecklenburg-Vorpommern.

Team

Evelyn Boht

Jugendbetreuerin

Evelyn ist Ökologin. Sie hat "Naturschutz und Landschaftsplanung" studiert und sich auf Umweltbildung spezialisiert. Ihr Aufgabenbereich ist die Betreuung der Jugendlichen sowie die Organisation vor, während und nach den Wangeliner Workcamps. Zudem koordiniert sie den Bereich Social Media der Öffentlichkeitsarbeit. Evelyn kann euch alle Fragen zur Teilnahme und zum Ablauf der Workcamps beantworten.

Workcamp

-

Die Obstmanufaktur - Selbstversorgung aus der Streuobstwiese

W8/2016

Im Oktober 2016 erlebten 8 Jugendliche und junge Erwachsene eine spannende Herbstwoche während einem Wangeliner Workcamp. Im Wangeliner Garten wurden mit vereinten Kräften jede Menge Äpfel, Birnen und Quitten geerntet.