Schriftzug Wangeliner Workcamps

Facebook Icon

Brief Icon

Lupe, Suchicon

Niedrigenergiehaus

Niedrigenergiehaus ist ein Gebäude, bei dem der Einsparung von Heizenergie ein hoher Stellenwert zukommt. Es gibt dabei keine allgemein gültige Definition, es wird ein Standard bezeichnet und keine Bauweise. Ihr Energieverbrauch liegt mindestens 30 % unter der aktuellen Energieeinsparverordnung. Der Richtwert für die Energiekennzahl ist: < 40 kWh/m²a bei Mehrfamilienhäusern, < 60 kWh/m²a bei Einfamilienhäusern. (nach Zwiener/Mötzl)